Gedanken zur Medikamentenwarnung der FDA

In einer Meldung von Reuters war am 22. Okt. zu lesen, dass die US-Gesundheitsbehörde FDA vor der gleichzeitigen Einnahme von Invirase® und Norvir® gewarnt hat. Die Kombination dieser Mittel könne zu unregelmäßigen Herzschlägen führen, so die FDA. Eine Therapie in der beide Wirkstoffe verwendete werden sollen laut FDA gemieden, bis zur näheren Klärung, werden.
Zu näheren Information:
Invirase® ist ein sogenannter Protease-Hemmer (PI) und Norvir® wird als Booster (Wirkstoff-Verstärker) eingesetzt. Invirase® kann um richtig zu wirken derzeit nur mit Norvir® verwendet werden, da es bisher keinen anderen zugelassenen Booster in der HIV Therapie gibt.
Das bedeutet das Invirase® bis auf weiteres nur noch in Sonderfällen eingesetzt werden kann. Ein neuer Booster ist gerade in der letzten Testphase die in ca. 2 Jahren abgeschlossen ist. Wenn dabei bewiesen werden kann, das dieser Booster genauso gut wirkt wie bist her als einzig verfügbaren Booster Norvir®, kann die Zulassung dieses neuen Boosters beantragt werden.
Die andere Möglichkeit ist, dass der Verdacht widerlegt wird. In wie fern dafür eine entsprechende Studie aufgelegt werden muss entzieht sich bisher meiner Kenntnis. Sollte dem aber so sein fällt die diese Therapiemöglichkeit wohl einstweilen aus.
Die Empfehlungen der FDA sind in Deutschland nicht unbedingt bindend, aber ich denke diese bedenken werden wohl von der deutsch-österreichischen Kommission übernommen. Das dürfte wohl eine Therapieumstellung für einige Tausend Patienten bedeuten.

Advertisements

Über Diego62

Ich bin HIV-positiv, male Bilder und arbeite im Einzelhandel. Mein Wohnort ist ein Dorf in Südhessen.
Dieser Beitrag wurde unter HIV, Medikamente abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s