Arztbesuch

Heute morgen hatte ich mal wieder einen Termin bei meinem Arzt. Zunächst wurde mir die übliche Blutprobe abgenommen. Danach hatte ich ein Gespräch mit meinem Arzt. Meine Blutwerte entwickeln sich ganz gut und Nebenwirkungen habe ich bislang keine bemerkt. Er hat mir noch zu einer Grippeimpfung geraten, die ich auch gleich mitgenommen habe. Über die letzten Blutwerte habe ich ja bereits berichtet.
Für einen HIV-Patienten ist es schon sehr angeraten sich vor anderen Krankheiten wie Grippe und Hepatitis zu schützen. So ist es angeraten sich gegen diverse Krankheiten impfen zu lassen. Heute hatte ich schon mal die Grippeimpfung, folgen wird eine Impfung gegen Hepatitis A und Pneumokokken. Gegen Hepatitis B habe ich mit 20 Jahren eine natürliche Immunität erworben, weil ich eine Hep. B durchgemacht habe und diese ganz ausgeheilt ist.
Welche Impfungen ansonsten noch nötig sind werden wir bei meinem nächsten Termin prüfen, wenn ich auch meinen älteren Impfpass dabei habe. Nicht nötig ist jedenfalls die Tetanusimpfung, die ist noch recht frisch.

Noch zum Schluss, die IWWIT Testwochen gehen noch bis zum 15. November. Wer sich nicht sicher ist sollte einen Test durchaus in Erwähnung ziehen.

Advertisements

Über Diego62

Ich bin HIV-positiv, male Bilder und arbeite im Einzelhandel. Mein Wohnort ist ein Dorf in Südhessen.
Dieser Beitrag wurde unter HIV abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s