Bin erkältet und anderes

Schon seit Samstag kämpfe ich mit einer Erkältung. So ein festsitzender Schnupfen, also keine Triefnase, und eine kratzige Stimme. Heiße Hühnersuppe und Hessische Medizin (heißer Apfelwein) haben nur bedingt geholfen. Ich fühl mich seit Tagen einfach nur schlapp. Und Bock habe ich auch zu nichts. Gestern habe ich den ganzen Tag vertrödelt, ein neues Bild grundiert, rotes Schleifenband und „Golddraht“ gekauft. Ich bin am über legen ob ich auf mein neues Bild ganz viele kleine rote Schleifen male, die eine große Schleife ergeben oder aber viele Stoffschleifen mit Golddraht aufnähe. Ich muss das ganze mal auf mich wirken lassen. Ich habe nur die Befürchtung das Stoffschleifen im laufe der Zeit ihre Form verlieren und schlaff herunter hängen. Es gibt wohl auch Schleifenband mit Drahteinlage, aber zu eine ist es scher zu bekommen und zum anderen macht man sich damit jede Schere schartig.
Jetzt lasse ich den Abend gemütlich ausklingen. Morgen wollte ich mal wieder zum Positivencafé in der AidsHilfe Offenbach. Das ist von meinem Arbeitsplatz 3 Minuten zu Fuss und dafür mache ich gerne mal früher Feierabend.

Advertisements

Über Diego62

Ich bin HIV-positiv, male Bilder und arbeite im Einzelhandel. Mein Wohnort ist ein Dorf in Südhessen.
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s