Neue Laborwerte

Ich habe ja versprochen heute über meine neuen Laborwerte zu berichten.
Zunächst aber der gestrige Tag war doch recht anstrengend. 13 Blutabnahmen an einem Tag und jedes mal neu gestochen zu werden ist doch etwas Stressig. Aber dazu erst mal eine kleine Korrektur: Es waren zwar 12 Stunden aber nicht immer jede Stunde sondern die erste Abnahme um 8:00, dann 9:00, 10:00, 11:00, 11:30, 12:00, 12:30, 13:00, 14:00, 16:00, 18:00 und die letzte um 20:00. Dann heute morgen nochmal um 7:45. Bei der heutigen Blutabnahme wurden dann noch die Röhrchen für die fällige Routine Untersuchung genommen.
Dann hatte ich ein Gespräch mit der Ärztin aus der Praxis. Der Arzt bei dem ich sonst in Behandlung bin war heute nicht in der Praxis. Normalerweise hätte ich morgen einen Termin, den habe ich aber auf heute umgelegt damit ich nicht noch einmal die 30 Km nach Frankfurt fahren muss.
Nun aber zu den Laborwerten. Ich schreibe immer erst die alten, dann die neuen Werte:
CD4 Helferzellen (die Guten): 449/310 in Prozent zu den gesamt Lymphozyten 21,8%/18,5%. Der Wert hat sich in beiden Fällen verschlechtert. Der Absolute Wert unterliegt schon mal – mit den anderen Lyphozyten – je nach Tageszeit ziemlichen Schwankungen, aber 140 weniger ist dann doch beachtlich. Interessanter sind das die %Werte. Minus 3,3% Punkte ist da schon aber noch störender.
Die Virenlast (also die Bösen)ist auch gesunken 1.130/495. Das ist schon ganz gut. Die Laborwerte waren genau 4 Wochen nach Therapiebeginn. Zu Beginn lag die VL noch bei 114.000. Hier wird in der Medizin der Wert in den 10er Logarithmus (log10) umgerechnet. Seit Therapiebeginn ist Virenlast demnach im um 2,366 Logstufen gefallen. und das ist mal ein sehr guter Wert. Nach 4 Wochen sollte die VL um 2 Logstufen fallen. Ich hoffe dass das so weiter geht.
Meine Medikamente erledigen also ihre Arbeit soweit ganz gut. Nur die CD4 machen mir etwas Sorgen. Aber das kann natürlich auch andere Gründe haben. Nur normalerweise hätten sie Steigen müssen.

Advertisements

Über Diego62

Ich bin HIV-positiv, male Bilder und arbeite im Einzelhandel. Mein Wohnort ist ein Dorf in Südhessen.
Dieser Beitrag wurde unter HIV, Medikamente abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s