Monatsarchiv: Dezember 2011

Philadelphia

Als ich 1993 den Film Philadelphia das erste Mal sah habe ich am Ende geheult wie ein Schoßhund. Der Film hat in den Jahren seine Wirkung auf mich nicht verloren. So also auch gestern Abend. Philadelphia erzählt die Geschichte des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HIV | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Mir ist schlecht

Seit einem halben Jahr schleicht sich ein Übelkeitsgefühl ein. Erst war es nur gelegentlich, dann öfter, jetzt eher regelmäßig das mir morgens nach dem Frühstück etwas übel wird. Wenn ich dann meine Medikamente nehme verstärkt sich das Ganze und nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medikamente, Nebenwirkungen | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Änderungen bei der Praxisgebühr

Heute ging durch die Medien, unsere Regierung plane eine Änderung bei der Praxisgebühr. Künftig solle bei jedem Arztbesuch eine Praxisgebühr von 5 Euro fällig werden. Der Grund sei, dass die Deutschen zu oft zum Arzt gingen. Statistisch 18 Arztbesuche im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Welt-Aids-Tag Nachlese

Der Welt-Aids-Tag 2011 ist gewesen. Was bleibt? Das Thema des Abends war in der Frankfurter Paulskirche war: “Gesundheit, Lebenslänglich!“ In der Einleitung sagte Christian Setzephandt von der Frankfurter Aids-Hilfe: „Gesundheit ist in unserer Gesellschaft ein hohes Gut!“ und „Gesundheit wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, HIV | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Heute ist Welt-Aids-Tag

Heute ist Welt-Aids-Tag, für mich der dritte nach meinem positiven HIV-Test. Mal wieder mache ich mir Gedanken, was wäre wenn… Mein Mann vor gut 2 Jahren keinen HIV-Test gemacht hätte um eine ungeklärte Erkrankung zu klären? Ich wäre gar nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HIV | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen