Monatsarchiv: August 2012

Wie weit darf ich gehen?

Îch mache gerade ein Versuch. Auf den Positiven Begegnungen habe ich einen Button genommen : Seit gestern habe ich den Button an meiner Jacke um zu sehen wie die Reaktionen sind. Im Supermarkt, beim Bäcker, im Baumarkt, in der Drogerie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HIV, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Demkräume

  Rückblick auf die Dokumenta IX Anlässlich der Dokumenta IX (1992) entstandenen die “Denkräume“ von Tom Fecht. Die später in die Stolpersteine der „Naziopfer“ übergegangen sind. Die Denkräume sollten an die an AIDS verstorbenen erinnern. Da tauchen Namen auf wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HIV | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Positive Begegnungen sind vorbei

Gestern war der letzte Tag der Positiven Begegnungen. Auf der Abschlussveranstaltung wurden zunächst Bilder und Filme gezeigt, die auf der PoBe entstanden. Es wurde zusammengefasst was erarbeitet wurde. Es war schön dabei gewesen zu sein. Und ich freue mich schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HIV, Persönliches, Positive Begegnungen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

3. Tag der Positiven Begegnungen

Bis hierhin – und wie weiter? Selbstorganisation gegen Stigmatisierung und Diskriminierung War heute der erste Workshop den ich besucht habe. Was wird aus den Ergebnissen der „“Positive Stimmen“ Interviews? Wie soll es weiter gehen, das war die Frage des Workshops. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HIV, Politik, Positive Begegnungen | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Ein erster Bericht von den Positiven Begegnungen

Nach dem gestern mehr die Begrüßung zu den PositivenBegegnungen lief, ging es heute richtig zu Sache. Darf ich wenn mein Mann anonym Leben will hier an Orten auftreten, an denen damit zu rechnen ist, dass Medien (Zeitung und TV) zugegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HIV, Politik, Positive Begegnungen, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

In freudiger Erwartung auf die PoBe

Morgen beginnen in Wolfsburg die Positiven Begegnungen. Ich habe mich Montag schon auf die Reise begeben um meine Geschwister ein paart Tage zu besuchen und um einen Tag für die dOKUMENTA 13 zu haben. Da meine Geschwister etwas auf halben  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken, HIV, Persönliches, Positive Begegnungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Nazidemo zum CSD

Laut einem Gerichtsbeschuß dürfen am CSD in Koblenz zeitgleich die Neonazis demonstrieren. Das Gericht sieht hier keine Gefahr für anderen. Dazu dieser Beitrag: http://www.queer.de/detail.php?article_id=17119 Mir stellen sich da echt die Nackenhaare auf. Wie blind kann ein Richter sein, der keine Gefahr für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wer ließt meinen Blog?

Statistiken sind immer wieder mal interessant, wonach suchen die Leute, die auf meinem Blog landen besonders oft? Soll ich mehr zu diesen Themen schreiben nur um öfter gelesen zu werden? Dank Worpress sehe ich welche Suchbegriffe auf meinen Blog geführt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HIV | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Infektionsrisiko

Fast jede Woche lese ich in Foren von Leuten, die ungeschützten Sex mit jemanden hatten und nun tierische Angst haben der Partner könne sie mit HIV angesteckt haben. Fast jeder vergisst dabei, dass zum Sex immer zwei dazu gehören und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, HIV, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen