Archiv der Kategorie: Diskriminierung

Wir machen‘s ohne – oder neue Weg des Safer Sex

In der TV Serie Queer as Folk gibt es in der 1. Staffel, Episode 11 bei Minute 26-28 ein Gespräch zwischen dem am HIV infizierten Viktor und Emmet ein Gespräch. Emmet hatte kurzvorher einen HIV-Test machen lassen und wartet auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aids-Hilfe, Diskriminierung, Gedanken, HIV, HIV ; Safer Sex ; Bareback ; EKAF ; PrEP ; Kriminalisierung, Kriminalisierung, Kritische Betrachtungen, Stigmatisierung | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

14.000

Was soll diese Zahl? Zunächst einmal etwas vorab… Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat kürzlich wie in jedem Jahr die neuen Zahlen zu HIV veröffentlicht. Im Jahr 2013 lebten in Deutschland 80.000 Menschen mit HIV. Es gab 3.200 Neudiagnosen, dies ist nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aids-Hilfe, Diskriminierung, Gesundheit, HIV, Medikamente, Stigmatisierung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Keine Aids-Kranken mehr ab 2020?

Die Deutsche AIDS Hilfe hatte ihre Mitgliederversammlung. Neben einer Vorstandswahl hat man sich das hehre Ziel gesetzt das in Deutschland bis 2020 keiner mehr an AIDS erkranken soll. Dies bedeutet nicht nur dass die Diskriminierung von Menschen mit HIV beendet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aids-Hilfe, Diskriminierung, HIV, Recht, Stigmatisierung, Welt-Aids-Tag | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ist es Mobbing?

Regelmäßig höre ich von meinem Teamleiter: „Du bist schuld!“, worin liegt meine Schuld? „ich habe keine Lust!“ mit mir zusammen zu arbeiten? „kann ich endlich gehen?“ ich will nicht mehr mit dir zusammen arbeiten. Anfangs habe ich das für Albernheiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diskriminierung, HIV | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Positive Begegnungen 2014

Alle zwei Jahre ist die Selbsthilfekonferenz der HIV-Infizierten und deren Angehörigen. Die Positiven Begegnungen werden bewusst in eine Zeit gelegt in der in den meisten Bundesländern Ferien sind um auch HIV-Positiven Schülern eine Teilnahme zu ermöglichen. Fast zwei Jahre habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diskriminierung, HIV, Positive Begegnungen, Recht, Stigmatisierung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Gute Krankheit, böse Krankheit

Es ist ja nun schon Monate her dass ich das letzte mal etwas geschrieben habe. Irgendwie bin ich nicht dazu gekommen etwas zu schreiben. Eine Ausrede ist mein Mann, früher ist er immer sehr früh ins Bett gegangen und ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diskriminierung, HIV | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Welt-Aids-Tag in der Paulskirche, eine Nachlese

Wie seit vielen Jahren, gehört ein Besuch in der Paulskirche für mich zum Welt-Aids-Tag einfach dazu. Die Paulskirche ist eines der wichtigen Orte deutscher Geschichte. Es gab wenige Ausnahmen an denen ich am Welt-Aids-Tag eine andere Veranstaltung besucht habe. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aids-Hilfe, Diskriminierung, HIV, Leben, Welt-Aids-Tag | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Vor dem Welt-AIDS-Tag

Jedes Jahr um den Welt-Aids-Tag häufen sich Berichte und Veranstaltungen zum Thema HIV und Aids. Am vergangenen Donnerstag haben Zeitzeugen im Swichboard in Frankfurt über ein Leben seit über 25 Jahren mit HIV berichtet. Wer zu der Damaligen Zeit seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diskriminierung, Forschung, HIV, Leben, Welt-Aids-Tag | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Sportveranstaltungen in Russland

Russland driftet bekanntermaßen immer mehr in eine lupenreine Diktatur um.Unliebsame politische Gegner werden mal eben zu mehreren Jahren Arbeitslager verurteilt. Hauptsache Wladimir Putin kann walten wie er will. Gesetze gegen „Homosexuelle Propaganda“ werden erlassen, marodierende Nazigruppen, die schwule Jugendliche auflauern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diskriminierung | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Schuldfrage

Letze Woche hat ein 27 Jähriger Soldat seinen Einspruch am Münchner Landgericht zurück gezogen. Er wurde zuvor im Januar von einem Amtsgericht zu z Jahren und drei Monaten verurteilt weil er, als HIV-Positiver, ungeschützten Sex mit einem anderen Mann hatte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diskriminierung, HIV, Kondome, Politik, Recht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 13 Kommentare