Red Ribbon

Auf dieser Seite dokumentiere ich die Reise eines „Travel Bug“, den ich anläßlich der Positiven Begegnungen in Wolfsburg auf die Reise Geschickt habe. Ein „Travel Bug“ ist eine art Hundemarke, die man mit einer besonderen Aufgabe in einem Geocaching-Behälter hinterlegen kann. Der nächste Finders dieses Caches kann ihn an sich nehmen um ihn in einem anderen Geocache-Behälter wieder abzulegen. So geht ein Solcher Gegenstand auf Reisen manchmal um die ganze Erde. Hier ein Foto vom Start.

Die Aufgabe dieses Travel Bug ist in folgender Beschreibung definiert:

Noch immer werden Menschen mit HIV Diskriminiert und Stigmatisiert, am Arbeitsplatz, beim Arzt, in öffentlichen Einrichtungen … HIV-Positive werden bestraft, nicht überall aber in vielen Ländern der Erde. HIV-Positive unter erfolgreicher Therapie sind nicht mehr infektiös und stellen für niemanden eine Gefahr dar.
Deshalb schicke ich diesen TB auf Reisen. Sein Ziel soll sein in möglichst allen dieser Welt zu sein. Ich bitte um Bilder von den Orten an denen er war und vielleicht auch ein paar Worte wie ihr über HIV denkt. In meinem Blog werde ich dem eine besondere Seite widmen.

Bilder die Reiseroute und teilweise Kommentare werde ich hier veröffentlichen.
Wer direkt die Reise mitverfolgen will kann das unter
http://www.geocaching.com/track/details.aspx?id=2955083

Start

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s