Schlagwort-Archive: Uncategorized

Arbeit und Ehrenamt?

Es gibt Arbeitgeber, die Unterstützen ihre Mitarbeiter wenn sie ein Ehrenamt ausführen. So auch der Chef von unserer Freundin Elfi. Elfi Engagiert sich seit vielen Jahren für die Frankfurter Aids-Hilfe. Sie sammelt Sachspenden für die jährliche Tombola beim CSD. Dafür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Wo beginnt verinnerlichte Stigmatisierung?

AIDS kriegen ja nur Schwule, Junkies, Prostituierte und Afrikaner. Nein, das ist nicht meine Meinung, es gibt aber ziemlich genau die Vorurteile wieder die sehr viele mit sich tragen. Genau wie die Ansicht dass nur promisk lebenden Menschen HIV bekommen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stigmatisierung, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Safer Sex ohne Kondom, Schutz durch Therapie, Kombinierte Prävention.

Ursprünglich veröffentlicht auf Marcel Dams:
Ich habe gestern, auf der Mitgliederversammlung der Deutschen AIDS-Hilfe, einen Inputvortrag zum Thema „Kombinierte Prävention, Schutz durch Therapie“ gehalten. Diesen möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Et voilà, hier gibt es die schriftliche Version!…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

„Die Allianz“ ein Artikel im SPIEGEL

In der Aktuellen Ausgabe DER SPIEGEL (35/2013) ist ein Artikel von Frau Ann-Katrin Müller zu lesen. Darin bezichtigt sie die Schwulenbewegung in den 1980ern gemeinsame Sache mit Pädophilen Gruppen gemacht zu haben. Frau Müller hat bereits vor in der Spiegelausgabe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Homosexualität, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

199 Zugriffe an einem Tag!

Ups, wer war den der eifrige Leser. Der/die hat wohl jeden Eintrag der letzten Jahre gelesen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Aids-Bärchen

Wie in jedem Jahr zum Welt-Aids-Tag verkaufen die Aids-Hilfen auch in diesem Jahr wieder Bärchen. Diese Bärchen sind längst zum Sammlerobjekt geworden. In diesem Jahr ist kann man ihn am ehesten als Eisbären beschreiben. Ich habe bereits im Auto sitzen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Keine Gesetze gegen Hassverbrechen

Das dies nicht nötig ist, der Meinung sind zu mindest unsere Regierungsparteien CDU/CSU und FDP. Der Bundesrat und die SPD haben angesichts der NSU-Morde ein entsprechendes Gesetz beantragt, die jedoch durch die Regierungsparteien ohne jegliche Debatte schlicht abgelehnt wurde. Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Wie weit darf ich gehen?

Îch mache gerade ein Versuch. Auf den Positiven Begegnungen habe ich einen Button genommen : Seit gestern habe ich den Button an meiner Jacke um zu sehen wie die Reaktionen sind. Im Supermarkt, beim Bäcker, im Baumarkt, in der Drogerie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HIV, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Ein erster Bericht von den Positiven Begegnungen

Nach dem gestern mehr die Begrüßung zu den PositivenBegegnungen lief, ging es heute richtig zu Sache. Darf ich wenn mein Mann anonym Leben will hier an Orten auftreten, an denen damit zu rechnen ist, dass Medien (Zeitung und TV) zugegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HIV, Politik, Positive Begegnungen, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

CSD

Dies Wochenende war oder ist zur der Zeit als ich das Schreibe gerade zu ende der Frankfurter CSD. Freitag und Samstag bin ich nicht hin, weil ich im Einzelhandel arbeite ist es nicht immer einfach ein Wochen ende frei zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen